Aktuelles

Wir informieren...

Mundhygiene erhält nicht nur ihre Zahngesundheit!

Die Forschung zeigt, dass Erkrankungen im Mundraum die Gesundheit unseres gesamten Körpers beeinflussen. Eine professionelle Mundhygiene ist eine wichtige vorbeugende Maßnahme und sollte 2 x pro Jahr durchgeführt werden. In diesem Artikel berichtet Dr. Corinna Bruckmann, Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Parodontologie, genaueres darüber:

Mundhygiene: Diese Krankheiten zeigen sich im Mund

 2 x pro Jahr zur Mundhygiene und Kontrolle

Vereinbaren Sie Ihren Termin bei uns noch am besten noch heute! Buchen Sie gerne schon den Termin über DentalAce:
Dental Ace online Zahnarzt Termine buchen

 


Wir haben für Sie unsere Ordinationszeiten angepasst!

Ab November sind wir für sie Montag – Freitag jeweils von 12 – 19:00 Uhr da.
Termine außerhalb der Ordinationszeiten sind nach Absprache auch möglich! Wir hoffen, dass die neuen Zeiten ihnen noch besser entgegenkommen und freuen uns schon auf Ihren Besuch!

 


Angst vorm Zahnarzt?

Für die meisten Menschen ist ein Besuch beim Zahnarzt nichts Angenehmes, manche haben sogar richtig Angst davor. Das fremde Umfeld, die störenden Geräusche, die Unsicherheit – was wird passieren? Wird die Behandlung schmerzhaft? Ich tue alles, damit Sie keine Angst haben müssen. Das wichtigste ist zuerst, dass ich mir viel Zeit für Sie nehme und mit Ihnen bespreche was alles zu tun ist und wie der Ablauf sein wird. Gegen unangenehme Gefühle oder Schmerzen gibt es eine lokale Anästhesie. Und mit ein bisschen Humor und Hintergrundmusik sorge ich für eine entspannte Atmosphäre! Dass Sie nicht nur medizinisch perfekt versorgt sind sondern sich auch sonst bei mir wohl fühlen und gerne wieder kommen, ist mir sehr wichtig!

Zahnarzt-Humor

 


Wenn ein Zahn schmerzt…

Generell bitten wir immer um vorherige Terminvereinbarung – am besten über DentalAce. So ist sichergestellt, dass sie bei uns nicht warten müssen. Sollten Sie aber einmal überraschend Zahnschmerzen haben dann sind wir auch gerne kurzfristig für Sie da! Kontaktieren Sie uns gerne auch außerhalb der Ordinationszeiten und wir bemühen uns, alles für Sie möglich zu machen!

 


Wenn die Kasse etwas nicht bezahlt…

Liebe Patienten,
Die gesetzlichen Krankenkassen in Österreich decken alle notwendigen konservierenden Leistungen der Zahnmedizin ab. Für einen medizinisch nicht unbedingt notwendigen „ästhetischen“ festsitzenden Zahnersatz zahlen die Kassen hingegen nicht. Das bedeutet, dass der Patient zumindest den Großteil der Kosten für Kronen, Brücken, Stiftzähne oder Implantate selbst tragen muss.

Diese Leistungen sind aber nicht nur eine Frage der Ästhetik sondern bedeuten auch Lebensqualität und Erfolg! Der Einsatz hochwertiger Materialien ist dabei für eine langfristige und rundum zufriedenstellende Lösung sehr wichtig. Je nach Umfang der Behandlung können dabei leicht Kosten anfallen, die kurzfristig das Budget sprengen. Mit unserem Partner zahnkredit.at gibt es einen Spezialisten der Ihnen bei der Finanzierung eine unkomplizierte und günstige Lösung anbietet. Ihr perfektes Lächeln ist sicher leistbar, fragen Sie uns einfach bei Ihrem nächsten Besuch!

zahnkredit.at

 


Jetzt neu: Direktverrechnung mit der SVA!

Liebe Patienten,
Wir freuen uns ihnen mitteilen zu können, dass wir seit März Vertragspartner der SVA sind und direkt verrechnen! Behandlungen sind damit für Sie noch einfacher geworden. Vereinbaren Sie gerne einen Termin telefonisch unter unter: +43 (01) 953 89 43 oder buchen Sie Termine bequem direkt über DentalAce:
Dental Ace online Zahnarzt Termine buchen

 


Wir sind für Sie in ihrer Sprache da:

Wir sprechen Deutsch
We speak English
Beszélünk Magyarul
Vorbim Românește
 

 


Was schenkt man jemandem der schon alles hat?

Geburtstag, jahrestag oder Weihnachten naht und Ihnen fehlt noch ein Geschenk? Wir haben die perfekte Geschenks-Idee für Sie! Schenken Sie Ihren Freunden oder Liebsten einen Gutschein für ein perfektes und gesundes Lächeln in Form einer Mundhygiene in unserer Praxis! Fragen Sie uns bei Ihrem nächsten Besuch oder schicken Sie uns ein e-mail. Wir versenden die Gutscheine auch per Post.

 


Was wir alles für ihre Zähne tun – perfekt visualisiert

Dieses kleine Video das wir im Netz gefunden haben zeigt Ihnen auf kompakte und klar verständliche Weise was bei den wichtigsten Behandlungen alles pasiert:


Termine, Termine…

damit Ihr Besuch bei uns perfekt vorbereitet ist und keine Wartezeiten für Sie entstehen, ersuchen wir um vorherige Terminvereinbarung! Sie können uns zu jeder Tageszeit per e-mail oder Facebook-Messenger kontaktieren! Sollten Sie akute Schmerzen haben genügt ein kurzer Anruf und wir versuchen alles um eine rasche Behandlung möglich zu machen. Am bequemsten buchen Sie Termine direkt über DentalAce:

Dental Ace online Zahnarzt Termine buchen

 


Was bedeutet „Wahlarzt“?

Wir sind für die GKK eine Wahlarzt-Ordination. Das bedeutet, dass wir keinen Vertrag zur Direktverrechnung mit der Gebietskrankenkassa haben. Dennoch bekommen Sie bis zu 80% für die Leistungen zurückerstattet, die die Kassa grundsätzlich trägt wenn Sie unsere Rechnung bei ihrer Kasse einreichen. Darüber hinaus übernehmen private Zusatzversicherungen teils auch Mehrkosten die nicht von der Kasse abgegolten werden.
Die Einreichung kann heute schon sehr einfach auf elektronischem Weg erfolgen! Alles zur Kostenerstattung bei der WGKK finden Sie hier: https://bit.ly/2PZlpvq

 


Röntgenaufnahmen und Strahlungsdosis:

Ein Röntgenbild ist für eine zuverlässige Diagnostik und Planung in der Zahnmedizin unverzichtbar. Früher waren die Geräte technisch noch nicht so ausgereift und jede Aufnahme war mit einer merklichen Strahlenbelastung des Patienten verbunden. Durch moderne Digital-Technologie und empfindliche Sensoren konnte nicht nur die Bildqualität verbessert werden, auch die Strahlenbelastung durch so eine Aufnahme ist heute nur noch minimal. Die Dosis bei einem Panoramaröntgen beträgt bei uns 7 μSv pro Röntgenaufnahme – das entspricht der Strahlung von Smartphones, Lampen, Uhren, Mikrowellen & Co. die etwa 10 μSv/Monat ausmacht. Die Dosis bei einem Kleinbildröntgen beläuft sich auf 2 μSv pro Röntgenaufnahme – das entspricht ungefähr einer Menge von 20 gegessenen Bananen. (Quelle: Angaben des Geräteherstellers Sirona)

 

Bewerten Sie uns bei Google!